Franziska engagiert sich bereits seit ihrem Abschluss an der ESB im Jahr 2015 im Alumniverein. Als Teil des Vorstands ist sie insbesondere für alle Themen rund um Networking Events, Local Communities und auch für unsere Member-Plattform zuständig. Besonders gut gefällt ihr an ihrer Tätigkeit im Verein die Vernetzung mit anderen ESB Alumni und das Zusammenbringen verschiedener Interessen, aus denen neue Initiativen entstehen.
Neben ihrem Engagement im ESB Alumni e.V. ist Franziska hauptberuflich Geschäftsführerin ihres eigenen Bildungsinstituts. Der Zukunftsmotor bildet Systemadministrator:innen für Unternehmen aus durch geförderte Weiterbildungen der Agentur für Arbeit.

Was hat dich zu deinem Engagement im Alumniverein bewogen?
Meine Zeit an der ESB war eine der prägendsten Lebensabschnitte, in der ich unglaublich viele tolle Menschen kennengelernt habe. Durch mein Engagement im Alumni Netzwerk möchte ich etwas zurückgeben von all den tollen Dingen, die ich erleben durfte. Ich glaube stark an die Kraft von Netzwerken und die unglaublich kraftvollen Dinge, die durch viele Perspektiven entstehen können. Mit der ESB Alumni Community möchte ich entsprechend dazu beitragen und einen Ort zu schaffen, an dem sich Gleichgesinnte nach ihrem Studium vernetzen können, um gemeinsame Interessen und tolle Erinnerungen zu teilen. Und nicht zu vergessen - vor allem auch den ESB SPIRIT weiter zu leben!

An was für Projekten hast du 2021 gearbeitet?
Mein größtes Projekt in 2021 war definitiv der Launch unserer neuen Alumni Networking Plattform in Verbindung mit unserem neuen Corporate Design. Wir hatten über Monate eng mit Simon Lechner zusammengearbeitet, der auf Web Design & amp; Markenkommunikation spezialisiert ist. 

Auf welche Projekte freust du dich für das kommende Jahr 2022?
Auch wenn man es sich aktuell nicht vorstellen kann, wollen wir 2022 das erste Alumni Wochenende nach der Pandemie organisieren und uns endlich einmal wieder vor Ort treffen. Hierfür haben wir die letzten zwei Jahre viele gute Ideen gesammelt, die schon darauf warten umgesetzt zu werden. 

 

Na, neugierig geworden? – Dann schreibe uns gerne eine MailDie Vielfalt der Aufgaben in unserem Verein kennt keine Grenzen, so dass jeder ein passendes Projekt findet. Hier haben wir viele Dinge aufgelistet, an denen du aktiv teilhaben oder sogar aktiv mitgestalten kannst.

Andere Neuigkeiten