19. ESB Cycling for Charity Spendenradtour: „Kindern eine bessere Zukunft ermöglichen“

Unter diesem Motto organisieren Feli, Jeanne, Clara, Fabian, Paul, Jonas und Florian, auch dieses Jahr wieder die ESB Cycling for Charity Spendenfahrradtour. Eine lange Tradition an der ESB die es mittlerweile schon seit 19 Jahren gibt.
Zweck der ESB Cycling for Charity ist es, Spenden für ihre zwei langjährigen Partner, den Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen e.V. und den Reutlinger Verein Integramus e.V., zu sammeln. 
Beide Partnervereine haben es insbesondere in Pandemie Zeiten schwer Spenden für ihre Tätigkeiten zusammeln, da aufgrund der aktuellen Lage keine Events bis zum Ende des Jahres gestattet sind. Daher sind die Großzügigkeit und Spendenbereitschaft von Unternehmen und Privatspendern umso wichtiger.

 

"Die letzten beiden Touren mussten Pandemie bedingt leider abgesagt werden, doch wir sind guter Dinge, dass wir uns im April 2022 endlich wieder aufs Fahrrad schwingen können. Es ist geplant, dass wir uns mit einer Gruppe von 20-25 Studierenden am 30. März 2022 von Reutlingen aus ca. 1.000 Kilometer quer durch Deutschland auf den Weg machen werden. Ziel ist wie jedes Jahr das International Business Weekend (IBWE) der Partnerhochschulen der ESB, dass dieses Jahr an der Ostsee stattfinden wird. Der genaue Ort ist noch geheim."

 

Ihr habt Interesse am Projekt und möchtet unterstützen, oder als Unternehmen Sponsor werden?
Gespendet werden kann via Link : https://gofund.me/442972e7 oder auf das Spendenkonto:
 

IPBS Studenten der ESB e.V.

IBAN: DE 31 6405 0000 0100 0240 03

BIC: SOLADES1REU

Verwendungszweck: Alumni Spende 2022

 

Auch freut sich unser Relay Ressort immer sehr über Verstärkung auf 2 Rädern, wenn du mit ihnen gemeinsam die ein oder andere Etappe bestreiten möchtest. Kontakt: über relay@ipbs-esb.com .

Andere Neuigkeiten