Alumni in den Medien - neuer Job für Thomas Wagner

ESB-Alumnus Dr. Thomas Wagner (IPBS 2003) wurde zum 01.02.2021 von der Frankfurter Bankgesellschaft (Deutschland) AG, Teil der Frankfurter Bankgesellschaft Gruppe, der Privatbank der Sparkassen-Finanzgruppe, zum Mitglied des Vorstands berufen. In seiner neuen Rolle ist er für die Gesamtbanksteuerung verantwortlich. 

Thomas war seit 2013 Chief Financial Officer (CFO) und Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung in der Muttergesellschaft Frankfurter Bankgesellschaft (Schweiz) AG. Bei dem Teilkonzernführer in Zürich verantwortete der promovierte Betriebswirt die Gesamtbank- und Gruppensteuerung und leitete den Bereich «Finanzen und Risikomanagement» mit Verantwortung für die Frankfurter Bankgesellschaft  Gruppe. Seine akademische Ausbildung erwarb Thomas in Deutschland, Irland und Großbritannien und verfügt über zwei internationale Wirtschaftsprüferausbildungen. Er verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Finanz- und Banksteuerung sowie in aufsichtsrechtlichen Fragen.

ESB Alumnus Thomas Wagner

Thomas hat 2003 im Rahmen des Double Degree Studiums seinen Bachelor-Abschluss in Reutlingen und Dublin absolviert. Er ist der Hochschule Reutlingen und der ESB treu geblieben - zunächst als Teilnehmer des DBA Promotionsprogramms der Knowledge Foundation der Hochschule Reutlingen mit der Universität Portsmouth und dann als Lehrbeauftragter für International Financial Reporting im Studiengang International Business.

An sein Studium an der ESB hat Thomas beste Erinnerungen: "Insbesondere die Praxisorientierung mit diversen Praktika in unterschiedlichen Unternehmen war für die Vorbereitung auf mein Berufsleben ausgesprochen hilfreich und wertvoll."

Wir wünschen Dir viel Erfolg für Deine neue Aufgabe, Thomas!

 

Andere Neuigkeiten