Alumni in den Medien - Neuer Job für Alumna Catrin Hinkel

Apr 01, 2021

ESB-Alumna Catrin Hinkel (IPBS 1992) übernimmt zum 31.Mai 2021 die Leitung von Microsoft Schweiz. Als Country General Managerin folgt sie auf Marianne Janik, die im November 2020 die Leitung von Microsoft Deutschland übernommen hat.  

Catrin startete ihre berufliche Laufbahn nach ihrem Abschluss an der ESB bei der global tätigen Unternehmensberatung Accenture. Dort war sie in verschiedenen Funktionen tätig und verantwortete zuletzt als Senior Managing Director den Bereich Cloud First Strategy & Consulting in Europa.

Zudem ist Catrin Mitglied und seit 2015 Sprecherin des Vorstandes von «Generation CEO», einem gemeinnützigen Verein und etablierten Netzwerk für Top-Führungsfrauen im deutschsprachigen Raum. Dort setzt sie sich gezielt dafür ein, Hürden für weibliche Führungskräften auf dem Weg ins Top-Management abzubauen. 

0421 Alumna Catrin Hinkel

Im Gespräch erinnerte Catrin sich gerne an ihre Zeit in Reutlingen zurück. Der ESB verdanke sie ihre Neugier auf Neues und stetiges Lernen, das ihr in vielen unterschiedlichen Situationen geholfen habe. 

Catrin's Fazit: "Mit der internationalen Ausrichtung war das ESB eine hervorragende Vorbereitung auf die immer vielfältiger werdende Berufswelt in der nicht nur verschiedene Kulturen sondern auch Ausbildungen, Hintergründe, Altersgruppen etc zusammenkommen müssen um als Unternehmen langfristig erfolgreich zu sein."

Wir gratulieren Dir zur neuen Position, liebe Catrin!


Other news