Logo


Connecting alumni across generations

Building on the ESB spirit we aim to maintain
and foster networks on a truly international and diversified scale

Best-Reviewer-Award für Prof. Arjan Kozica auf der Junior Management Science Konferenz

Junior Management Science e.V. veröffentlicht seit zwei Jahren im ersten wissenschaftlichen Journal für BWL-Abschlussarbeiten die besten studentischen Arbeiten. Bei der ersten JUMS-Konferenz wurden die mit 500 Euro dotierten Best-Reviewer-Awards für besonders engagierte Reviewer in insgesamt 10 Fachbereichen verliehen. Dabei wurde auch Professor Arjan Kozica von der ESB Business School ausgezeichnet, und zwar für die Sektion „Strategie, Organisation & Personalwesen“.

 

Vom 23.-24. März 2018 fand zum ersten Mal die Junior Management Science-Konferenz (JUMS) in Hamburg statt. Rund 50 NachwuchsforscherInnen, DoktorandInnen und ProfessorInnen traten während der zwei Tage in den wissenschaftlichen Diskurs ein. Dabei beleuchteten insbesondere die zwei Keynotes Prof. (em.) Dr. Dr. h.c. mult. Alfred Kieser das Review-System der BWL sowie Dr. Ernst Rossmann MdB, Vorsitzender des Bildungsausschusses im Deutschen Bundestag, den digitalen Wandel und die Forschung an deutschen Hochschulen. Zudem präsentierten sechs ausgewählte Autoren des Journals ihre Erkenntnisse der publizierten Abschlussarbeiten. Außerdem wurden die mit 500 Euro dotierten Best-Reviewer-Awards für besonders engagierte Reviewer in insgesamt 10 Fachbereichen verliehen. Dabei wurde auch Professor Arjan Kozica von der ESB Business School ausgezeichnet, und zwar für die Sektion „Strategie, Organisation & Personalwesen“.

Das gemeinnützige, studentische Projekt Junior Management Science e.V. veröffentlicht seit zwei Jahren im ersten wissenschaftlichen Journal für Abschlussarbeiten der Betriebswirtschaftslehre die besten studentischen Arbeiten. Dabei wird das Problem gelöst, dass viele studentische Abschlussarbeiten jedes Jahr unveröffentlicht in den Ablagen der Hochschulen verstauben. Nur wenige machen sich die Mühe und schreiben ihre Arbeit in ein wissenschaftliches Paper um, sodass diese bei einem der großen Journals eingereicht werden kann. Interessante wissenschaftliche Erkenntnisse gehen der Wissenschaft und Gesellschaft damit verloren. Das Projekt wird im Ehrenamt von über 50 Professoren von mehr als 30 Universitäten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz getragen. Die Qualität wird über den in der Wissenschaft üblichen double-blind Review-Prozess sichergestellt. Damit gelangen spannende Erkenntnisse junger Nachwuchsforscher in die Wissenschaft. Außerdem zeigt JUMS mit den veröffentlichten Arbeiten anderen Studenten, wie gute Abschlussarbeiten aussehen und wirkt damit auch hinsichtlich universitätsübergreifender Qualitätsstandards. Gefördert wird das Projekt durch die Hamburger Joachim Herz Stiftung. Für weitere Informationen besuchen Sie gerne www.jums.academy.

News

News

18
Mar
Alumni-Stammtische im Campusmagazin "Camplus"

Burgers in Singapur, Pizza in Frankfurt, BBQ in Dublin - über unser weltweites Stammtischnetzwerk berichtete auch das Hochschulmagazin Camplus. /

 

Burger in Singapore, pizza in Frankfurt, BBQ in Dublin - our international alumni meetups are featured in Reutlingen's campus magazine Camplus.

Read more ...
News

13
Mar
Rückblick: ESB Stammtisch Zürich bei der REGA

Im Februar ging es für unsere Züricher Stammtischrunde zur Schweizer Rettungsflugwacht REGA - inklusive Besuch der Wartungshalle. /

 

Our Zurich "Stammtisch" visited the Swiss Air Rescue in February - including their maintenance hangar.

(German article)

Read more ...
News

13
Mar
Donata Hopfen (IPBS 2000) wird Partnerin bei BCG Digital Ventures

Digitalisierungs-Expertin Donata Hopfen wird Partnerin bei BCG Digital Ventures, der Digitalinkubator-Tochter der Boston Consulting Group. /

 

Digitization expert Donata Hopfen is appointed as Partner at BCG Digital Ventures, the digital incubator subsidiary of the Boston Consulting Group.

(German article)

Read more ...
News

07
Mar
Neuer Partner bei HQ Equita: Matthias Tabbert (IPBS 2006)

ESB-Alumnus Matthias Tabbert wird Partner bei HQ Equita. Der Private Equity Investor leitet damit einen Generationenwechsel im Führungsteam ein. Wir gratulieren! /

 

ESB-alumnus Matthias Tabbert was appointed as Partner at HQ Equity. The private equity investor thus induces a generation change. Congratulations!

(German article)

Read more ...
This website uses cookies
The ESB Reutlingen Alumni e.V. uses cookies to improve your experience on our website. These cookies provide a better performance, enhance features and enable certain functionality. By continuing to use our website you are agreeing to our use of cookies.
Continue Further Informationen