Logo

Alumni in der Presse - Interview mit Nikita Fahrenholz (IPBS 2009) auf finanzen.net

Fahrenholz: "Linke Spur und Vollgas durch alle Phasen"

Nikita Fahrenholz » Ungewöhnlich am Gründer der Putzhilfe-Plattform Book A Tiger sind nicht nur seine Tests zur Mitarbeiter-Motivation. Das Start-up könnte bereits der zweite Börsenkandidat des Multitalents werden.

 

Er ist nicht nur in seiner Freizeit ex­trem schnell: Hobbyrennfahrer Nikita Fahrenholz, gerade mal 32 Jahre alt, schrieb mit ­Delivery Hero bereits ein Stück deutscher Start-up-Geschichte. Ende Juni ging der von Fahrenholz mitgegründete, international aufgestellte Online- Essenslieferant an die Börse. Es war mit knapp einer Milliarde Euro Volumen die bislang größte Börsenpremiere des Jahres in Deutschland.

Bereits der Verkauf von Anteilen im Jahr 2014 dürfte den Ex-Berater zum Multimillionär gemacht haben. Fahrenholz gibt weiterhin Gas, sein Ziel: von Kreuzberg aus den Markt für Putzdienste aufzurollen. Ein Gespräch über den ganz normalen Gründerwahnsinn Made in Germa­- ny, die Jagd auf das nächste Einhorn - und warum die deutsche Hauptstadt besser ist als das Silicon Valley.

Fortsetzung in der Quelle: finanzen.net vom 30.8.2017 
Text: Renato Leo, €uro am Sonntag

This website uses cookies
The ESB Reutlingen Alumni e.V. uses cookies to improve your experience on our website. These cookies provide a better performance, enhance features and enable certain functionality. By continuing to use our website you are agreeing to our use of cookies.
Continue Further Informationen