Logo

Nikita Fahrenholz (IPBS 2009) auf der Capital-Liste „Junge Elite - die Top 40 unter 40“

Lieber Nikita, herzlichen Glückwunsch zu dieser Nominierung!

*****
Es ist ein Projekt, das die Capital-Redaktion eigentlich das ganze Jahr über beschäftigt: Die Suche nach jeweils 40 Talenten unter 40 Jahren aus vier verschiedenen Bereichen der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Zum elften Mal hat die Redaktion ihre eigenen Netzwerke genutzt und Headhunter, CEOs, Berater, Spitzenpolitiker und Behördenchefs befragt. 

Herausgekommen ist die Junge Elite 2018, eine Mischung aus einigen bekannten und vielen neuen Gesichtern: Da ist das Start-up, das CO₂ in synthetischen Sprit verwandelt, der Milliardengründer, den kaum einer kennt, die hartnäckige Betrugsaufklärerin oder die Frau, die bald als erste deutsche Astronautin ins All fliegen soll.

Quelle: Capital 12/2018

 

This website uses cookies
The ESB Reutlingen Alumni e.V. uses cookies to improve your experience on our website. These cookies provide a better performance, enhance features and enable certain functionality. By continuing to use our website you are agreeing to our use of cookies.
Continue Further Informationen